Rougetsu-kan / dritter Stock
Haibara Hospital / 1. Untergeschoss

Durch eine Tür im Patientenaktenverwaltungszimmer ging es einen Gang entlang und eine Treppe hinunter in das 1. Untergeschoss des Haibara Hospitals. In diesem Stockwerk befindet sich eine Leichenhalle und Isolationszellen.


In den Isolationszellen wurden die Patienten regelrecht gequält. So musste Kyouko Kitazume kopfüber hängend dort verharren und wurde später dort vergessen. Beim Patch wird die Isolationszelle als Torture Chamber ( Folterkammer ) bezeichnet. Das ist zwar nicht genau übersetzt, trifft aber in der Funktion der Isolationszellen völlig zu.




»Layout © by; Wonderland-woods. »Inhalt: Andreas & Sandra. All Right Reserved. »This is just a fansite by fans for fans.